• Christine Nöh

Das Wichtigste


Das wahre Glück besteht nicht in dem, was man empfängt,

sondern in dem, was man gibt.

Chryosostomos


Was ist das wichtigste im Leben, auf das man auf keinen Fall verzichten kann. Vielleicht denkt man als erstes an Gesundheit, oder ans Essen und dann merkt man, Trinken ist noch wichtiger. Vielleicht ist aber Wärme noch wichtiger als das Trinken, denn wie viele Stunden kann man überleben ohne etwas zu trinken, aber wieviele Stunden kann man in der Kälte überleben, ohne zu erfrieren.


Und wenn wir weiter denken, dann ist tatsächlich das allerwichtigste unser Luft zum Atmen. Denn wir können ohne Sauerstoff nur wenige Minuten überleben. Das Atmen ist das wichtigste in unserem Leben und das was wir als selbstverständlichstes ansehen. Es ist auch gut, dass wir nicht bei jedem Atemzug daran denken müssen ihn zu machen, denn sonst könnten wir niemals schlafen.


Unser Körper macht das ganz automatisch und es ist doch das kostbarste was wir haben. Wenn man mal bewusst tief ein und ausatmet, merkt man sogar, wie gut es tut. Durch bewusstes gutes Atmen kann man sogar die Laune verbessern und Verspannungen lösen.


Das Atmen gibt uns so ganz nebenbei auch noch eine Botschaft mit. Das worauf es im Leben ankommt, bekommen wir alles geschenkt. Und es gehört das nehmen und das loslassen zusammen. Wenn ich nur einatmen wollte und niemals ausatme, würde ich genauso ersticken, wie wenn ich gar nicht atme.


Ich muss alles was ich einatme auch wieder ausatmen und ein Teil des für uns so wichtigen Sauerstoffes bleibt in unserem Körper, damit er jede einzelne Zelle versorgt mit dem was sie braucht. Vielleicht kann ich mir heute bewusst machen, dass ich mit vielem anderen in meinem Leben auch beschenkt bin, es benutzen darf, es mir gut tut und doch gehört nichts davon tatsächlich mir.


Wenn ich das was ich habe, immer wieder mit anderen teile, dann halte ich einen Kreislauf in Gang, der vielen Menschen Gutes tut. Letztendlich kommt das Gute auch wieder zu mir zurück. Wenn ich aber denke, ich müsste alles für mich selbst ansammeln und anhäufen, kann es sein, dass ich unter all dem Vielen irgendwann ersticke.


#winter #schnee #wald #winterwald #sonnenschein #stimmung #winterstimmung #wunderschön #atem #frischeratem #luft #luftzumatmen #weitergeben #loslassen #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography #naturephotography

#inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts



41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Remember

Dummheit

Gedacht

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe