• Christine Nöh

Bequemlichkeit



Die Wurzeln allen Übels sind die Bequemlichkeit und Gier des Menschen,

diese werden ihn zu Fall bringen.

Beatrix Marth


In der Schule erlebe ich es immer wieder, dass Schüler bequem sind. Wenn ihnen ein Material für ihre Aufgabe fehlt, dann rufen sie mich und ich soll es ihnen bringen. Wenn ich ihnen dann sage, dass alles auf dem Materialtisch liegt, erheben sie sich manchmal unter großem Stöhnen und holen es sich selbst.


Manchmal sind sie auch zu faul genau zu zuhören und kommen dann später lieber persönlich zu mir und wollen alles individuell erklärt haben. Es ist doch viel netter, wenn man eine eigene Erklärung bekommt, als wenn ich aufpassen muss.


Man merkt bei Schülern, wenn ihnen zu Hause immer alles abgenommen wird, denn dann denken sie, dass das in der Schule genauso weiter geht. Was aber viel schlimmer als diese Faulheit ist, ist die Unfähigkeit sich selbst zu helfen. Es ist ja ziemlich bequem, wenn andere etwas für einen machen und wenn man immer sagt, dass man das nicht kann, aber es schränkt das Leben sehr ein.


Denn man hat nicht immer jemanden, der einem die Schwierigkeiten zur Seite räumt. Wenn man das mit den kleinen Problemen nicht lernt, dann kann man es auch nicht mit den größeren Herausforderungen. So kenne ich auch Erwachsene, die erst mal andere fragen, ob sie etwas für sie machen können, bevor sie sich selbst engagieren müssen.


Ich bin ja schon gerne hilfsbereit, aber inzwischen habe ich auch gelernt, dass es manchmal nur Faulheit ist, wenn andere einen um Hilfe bitten. Und es ist nicht immer gut, diese Bequemlichkeit weiter zu unterstützen.


#hausimwald #bäume #wald #herbst #herbstwald #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie


#photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe