top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Voller Speicher


Die Vergangenheit ist ein Speicher, in den jeder seine Lebensernte einbringt.

Viktor Frankl


Wenn früher ein Speicher voll war, dann war das ein Zeichen von Reichtum und Erfolg, dann waren die Menschen zufrieden und dankbar. Bei mir löst ein voller Speicher ganz andere Gefühle aus. Ein voller Speicher bedeutet nämlich, dass ich kein Platz mehr für neue Fotos habe. Nun gibt es zwei Möglichkeiten: Alte Fotos löschen oder eine neue Festplatte kaufen.


Mit Sicherheit werde ich beides machen. Das Löschen von alten Fotos ist nämlich immer nur kurzzeitig hilfreich. Es sind einfach zu viele Fotos, die ich noch behalten möchte. Wenn ich Fotos von meinem Speicher entferne, dann ist das so ähnlich, wie wenn man mit einer Suppenkelle Wasser aus einem großen See schöpft. Man merkt nicht so richtig viel davon.


Warum fällt es mir so schwer, alte Fotos zu löschen? Wahrscheinlich weil ich so viele Erinnerungen damit verbinde. Und immer wenn ich mir dann diese Fotos ansehe, möchte ich sie dann doch behalten.


Also werde ich sehr zeitnah eine neue Festplatte kaufen und auch wenn sie am Anfang groß und leer ist, so weiss ich doch, dass auch diese irgendwann voller neuer Erinnerungen sein wird, denn weniger Fotografieren ist für mich auch keine Lösung...


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vielfalt

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page