• Christine Nöh

Umgehauen


Die Kunst der Medizin besteht darin, den Kranken solange bei Stimmung zu halten,

bis die Natur die Krankheit geheilt hat.

Volaire


Gestern saß ich bei einer Feier ein paar Stunden genau unter der Blasrichtung der Klimaanlage. Ich hatte mich zuerst immer gewundert, dass das offene Fenster so sehr zieht, bis ich irgendwann gemerkt habe, dass das gar nicht das offene Fenster war. Ich war nicht besonders warm angezogen, da es ja ein sommerlicher Tag war und ich merkte immer mehr, wie die Kälte in meinen Körper zieht.


Jedenfalls hat es mich voll erwischt und ich liege seit heute Nacht mit Fieber, Kopfschmerzen und Husten im Bett. Das ist die zweite gravierende Erfahrung mit solch einer Klimaanlage. Vor 15 Jahren hatte ich mal die schlimmste Erkältung meines Lebens, nachdem ich in Frankreich in einem Bus mit zu kalter Klimaanlage gefahren war.


Eigentlich hätte ich heute den ganzen Tag Zeugniskonferenz und das wäre mich sehr viel lieber, als so eine Krankheit. Da ist man plötzlich aus dem normalen Leben raus gekickt und kann alles was man so geplant hat, erst mal aufschieben.


Mit Tabletten gegen Grippesymtome geht es mir gerade etwas besser, aber ich viel mehr als im Bett liegen kann ich heute nicht machen. Wenn man krank ist, dann braucht man auch nichts anderes mehr. Da ist der einzig beste Platz, den man haben kann, das eigene Bett.


Auch diese kleinen Erreger werde ich bekämpfen und besiegen. Wer auch immer das ist, der da mein Symstem gerade lahmlegt, ich werde mich mit allen Mitteln wehren. Schlaf ist auf jeden Fall ein gutes Mittel.


#baum #gefällt #krankheit #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography


#naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Regen

Abgebrannt

Mit einem Knall

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe