• Christine Nöh

Sockenzeit


Der Herbst ist der Frühling des Winters.

Henri de Toulouse-Lautrec


Wochen- nein, sogar Monatelang konnte ich die Socken in der Schublade lassen. Den ganzen Sommer war in in Sandalen oder barfuss unterwegs, aber nun musste ich wieder die dicken gestrickten Socken rauskramen, weil es mir einfach zu kalt wurde.


Auch ein Schal kommt jetzt wieder zu Einsatz und ich hatte schon gedacht, dass ich keinen mehr brauche, niemals... Es ist klar, dass der Sommer vorüber geht, aber es war einfach so schön und so einfach mit T-shirt und kurzer Hose unterwegs zu sein.


So stricke ich aber wenigstens die Socken nicht umsonst und ich freue mich, wenn meine Füße mit Selbstgestricktem warm halten kann. Das motiviert mich nun auch, mein angefangenes Paar noch fertig zu machen.


Heute ist ein Tag, um es sich zu Hause gemütlich zu machen. Draußen ist es nass, kalt und grau, also genau richtig um mal wieder Kerzen anzuzünden und ein schönes Buch zu lesen. Da hab ich einige, die auf mich warten und auf die ich mich schon freue.


Die letzten Wochen waren so voller Aktivitäten, dass es richtig gut ist, mal Pause zu machen. Nun ja, und die Fotos von der Klassenfahrt wollen auch mal noch bearbeitet werden, neben den anderen die auch noch warten... also langweilig wird es mir nicht.


#herbst #sonnenuntergang #natur #kälter #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe