top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Mitten in der Nacht


Um es im Leben zu etwas zu bringen, muss man früh aufstehen,

bis in die Nacht arbeiten - und Öl finden.

Jean Paul Getty


Das frühe Aufstehen fällt mir gerade wieder sehr schwer, obwohl ich in den Ferien schon extra nie so richtig lange geschlafen habe. Ich habe das Gefühl es ist Mitten in der Nacht, wenn der Wecker klingelt. Gut finde ich ja, dass es zumindest jetzt nicht mehr so richtig dunkel ist, aber viel hilft es mir gerade auch nicht.


Ich bin ja froh, dass ich gesund bin und die Möglichkeit habe aufzustehen, zur Arbeit zu gehen und ich freue mich tatsächlich auch darüber so manche Schüler zu sehen. Aber das Leben wäre einfach viel angenehmer, wenn ich morgens 1-2 Stunden länger schlafen könnte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich am Tag insgesamt mehr leisten würde, wenn ich nach meinem eigenen Rhythmus leben könnte.


Aber das passt nicht in unser System und daran kann ich nun auch nichts ändern. Also sitze ich auch heute morgen wieder mit halbschlafendem Kopf am Frühstück und bin froh, wenn die Synapsen alle wieder aktiv sind, wenn ich ins Auto steige.


Ab und zu überlege ich aber doch, ob ich im Garten nicht auch mal nach Öl bohren sollte... vielleicht an der Wurzel des Brombeerbusches.





21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Müde

Es grünt so grün

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page