top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Kreativ


Unsere Kinder verlernen grundlegende Fähigkeiten, um selbst kreativ zu sein. Sie sehen fern oder spielen Videospiele. Ich dagegen finde nichts daran verkehrt, mal ein gutes Buch in die Hand zu nehmen oder Buntstifte und Zeichenpapier. Damit betritt man den größten Kinosaal der Welt: das Gehirn.

Ridley Scott


Meine Kinder haben mir gestern zum Muttertag ein besonderes Event geschenkt. Wir haben zusammen getöpfert. Jeder hatte seinen eigenen Klumpen Tonmasse und konnte sich dann austoben. Wir haben erst mal mit etwas einfachem angefangen, wie einer Schale oder einem Fotoständer.


Mein Sohn saß lange da, machte nichts und hat überlegt. Als wir dann fragten, was er machen möchte kam zur Antwort: Einen T-Rex der Stifte halten kann. Das ist ja mal eine Ansage. Und er hat es tatsächlich geschafft.


Wir schränken uns oft selbst in unserer Kreativität ein, weil wir direkt denken, dass etwas zu schwierig ist. Aber wenn wir es uns selbst zutrauen, dann klappt vieles. Ganz nach dem Motto: Alle sagen das geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und er hat es einfach gemacht.




34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

  32. gutes Internet

  33. Dach über dem Kopf

  34. E-Bike

  35. draußen frühstücken

  36. etwas mit den Kindern unternehmen

  37. Wäschetrockner

bottom of page