• Christine Nöh

Husten, wir haben ein Problem...


Husten vor dem Fernsehapparat macht nur halb so viel Spaß wie im Theater.

Robert Lembke


Nach meiner Zeitrechnung müsste ich schon lange gesund sein. Aber irgendwie funktioniert die aktuelle Zeit wohl anders. Der Husten hat sich bei mir eingenistet, obwohl ich ihm schon am ersten Tag fristlos gekündigt hatte, wegen Eigenbedarf. Ich hab auch alle seine Sachen zusammengepackt und mit dem Koffer vor die Tür gestellt.


Kaum drehe ich mich aber um, hat er sich schon wieder breit gemacht und alles gleichmässig in meiner ganzen Wohnung verteilt. Es hilf alles nichts. Ich hab ihm gut zugeredet, und davon erzählt, dass es woanders doch so viel schöner ist, etwas von Freiheit und Unabhängigkeit vorgeschwärmt oder aber auch ihn mit Missachtung gestraft und kein Wort mehr mit ihm geredet.


Es hat alles nichts genützt. Ich hab alle möglichen Waffen aufgefahren um ihn mit Nachdruck aus meinem Leben zu entfernen, aber auch da sitzt er wieder schulterzuckend auf dem Sofa und meint, bei mir wäre es eben so gemütlich.


Jetzt habe ich nur noch die letzte hoffentlich rettende Idee. Wie wäre es, wenn einer von euch dem Husten eine herzliche Einladung schickt und schreibt, dass ihr schon lange auf ihn gewartet habt. Am besten mit Foto, das überzeugt ihn bestimmt. Wenn er merkt, dass er bei jemand anderem wirklich willkommen ist, vielleicht geht er dann tatsächlich.


P.S. für alle die wollen dass er einen Bogen um euch macht, empfehle ich eine Flasche frischgepressten Ingwersaft vor die Tür zu stellen, dann macht er einen weiten Bogen um eure Haustür. Ihr solltet aber dann natürlich nicht die Terrassentür offen stehen lassen...


#husten #baum #landschaft #wunderschön #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie


#photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Regen

Abgebrannt

Mit einem Knall

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe