top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Feindbilder


Das Leben ist Liebe, und die Frucht dieser Liebe ist Frieden.

Das ist die einzige Lösung für alle Probleme der Welt.

Mutter Teresa


Es ist für mich unbegreiflich, dass einzelne Führer die Menschen so aufstacheln können, dass sie andere hassen, obwohl sie sie gar nicht kennen. Der Hass wird schon bei Kindern gesät, wenn ihnen beigebracht wird, wer ihr Feind ist. Das hat nichts mit der Realität zu tun, sondern es sind fiktive Vereinfachungen, um die Menschen dazu zu bringen, den Herrschern blind zu folgen.


Diese Beeinflussung durch Hassreden finden wir überall und ich finde es erschreckend, wie leicht die Menschen solchen Anführern glauben. Dabei geht es den meisten gar nicht wirklich um Freiheit, sondern um Macht. Es geht oft auch nicht um Religion sondern darum, wer etwas zu sagen hat.


Wenn man ein Feindbild hat, dann hat man etwas ausserhalb und kann dann von den Problemen im eigenen Land schön ablenken. Das haben wir nun schon so oft in der Geschichte gesehen, aber wir haben nichts daraus gelernt.


Hass bringt die Menschen dazu, zu gehorchen, und nicht mehr den Menschen als Gegenüber zu sehen. Diejenigen die Terror verbreiten, sorgen dafür, dass Angst und Hass wächst. Dabei möchten die meisten Menschen doch einfach nur im Frieden leben.


29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

  32. gutes Internet

  33. Dach über dem Kopf

  34. E-Bike

  35. draußen frühstücken

  36. etwas mit den Kindern unternehmen

  37. Wäschetrockner

bottom of page