• Christine Nöh

Ein bisschen wie zu Hause


Obwohl wir die Welt bereisen, um das Schöne zu finden, müssen wir diese doch mit uns tragen, sonst finden wir sie nicht.

Ralph Waldo Emerson


Vor zwei Wochen kannten wir hier nichts außer dem Ort Gorleben aus der Presse. Jetzt ist alles schon vertraut und ich weiss, wie es an vielen Ecken in der Gegend aussieht. Das alles ist mir nicht mehr fremd, sondern ein bisschen bekannt, wie ein Zuhause.


Ich habe schon einen Lieblingsplatz am See, den ich bestimmt vermissen werde.


Ich finde beides schön. Etwas Neues entdecken und unbekannte Gebiete erforschen, aber auch das Gefühl des Vertrautseins und sich wohl Fühlens.


Ich glaube, deshalb fahren manche auch immer an die gleiche Ecke um Urlaub zu machen, damit sie sich gleich zu Hause fühlen. Das kenne ich auch von Norwegen, wo ich schon unglaublich oft war. Es war immer wie eine zweite Heimat auf Zeit.


Aber ich liebe es auch neue Gegenden kennen zu lernen und stelle fest, dass es sehr viele wunderschöne, vielseitige Reiseziele in Deutschland gibt.


Das Wendland kann ich für alle die Ruhe und Natur lieben sehr empfehlen. Hier kann man tolle Radtoren machen, wandern und wenn es heiss wäre, könnte man schön im Gartower See baden.


Für alle die Geschichte interessiert ist das auch sehr spannend hier, denn es gibt aus den unterschiedlichsten Epochen Gebäude und Erinnerungen. Angefangen mit der Feldsteinkapelle die über 1000 Jahr alt ist bis zur Innerdeutschen Grenze und dem Konflikt über Atommüll findet man viele Zeitzeugen.


Heute werden wir eine letzte Radtour Elbe abwärts machen und es ist schön, dass es heute nicht regnet.


#reisen #wendland #Deutschland #urlaub #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe