top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Durch den Matsch


Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen.

Hermann Hesse


Eigentlich hätte ich es wissen müssen, denn ich war vor ein paar Wochen schon mal dort entlang gegangen. Damals sah es schon nicht gut aus und der viele Regen der letzten Tage hat die Situation mit Sicherheit nicht verbessert. Aber das Wetter war so schön, dass ich den zusätzlichen Schlenker auch noch gehen wollte.


Dass der Weg aber nun so tief matschig war, das hatte ich tatsächlich nicht gedacht. Umdrehen war nun auch keine Option für mich, also habe ich mir neben dem Weg eine Möglichkeit gesucht um da durch zu kommen.


Es war nicht einfach, weil ja alles voller Äste liegt und zum guten Schluss blieb mir nichts anderes übrig, als tatsächlich einige Meter durch den tiefen Schlamm zu waten. Wie ihr euch denken könnt, habe ich es gestern nachmittag auch wieder bis nach Hause geschafft, sonst säße ich ja jetzt noch im Wald.


Ehrlich gesagt fand ich diesen Spaziergang spannend und es hat mir Spass gemacht einen neuen Weg zu suchen. Ich war viel mehr bei der Sache und ging nicht so in Gedanken versunken durch die Gegend, wie das sonst schon mal der Fall sein kann.


Wenn man so richtig konzentriert ist, erlebt man alles viel intensiver und bewusster. Wahrscheinlich kann ich mich in 5 Jahren an keinen anderen Spaziergang durch den Wald erinnern, aber diesen Matschweg werde ich nicht vergessen.


Manchmal denken wir, das Leben müsste immer einfach sein und alles sollte am besten gut zusammen passen. Dabei sind es die herausfordernde Zeiten die uns besonders prägen und in denen wir Neues lernen.


Schwierigkeiten können uns die Möglichkeit geben mal ganz andere Wege auszuprobieren. Deshalb sollten wir keine Angst davor haben und uns auch nicht darüber beschweren, wenn etwas nicht glatt läuft. Es ist die Chance auf ein kleines Abenteuer.




18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

  32. gutes Internet

  33. Dach über dem Kopf

  34. E-Bike

  35. draußen frühstücken

  36. etwas mit den Kindern unternehmen

  37. Wäschetrockner

bottom of page