• Christine Nöh

Der richtige Moment


Das Unerreichbare wird erreichbar durch Geduld.

Carl Peter Fröhling


Für gute Landschaftsfotografie braucht man oft ein Stativ. Ich habe ein sehr gutes Reisestativ, das jedoch etwas klein und nicht ganz so stabil ist, so dass es bei stürmischem Wetter schwierig ist, keine verwackelten Fotos zu schießen.


Seit längerem schleiche ich daher um verschiedene Angebote zu Stativen herum, jedoch stets mit der Erkenntnis, dass es dann doch nicht passt. Wenn es stabil genug ist, um das Gewicht der Kamera zu tragen, dann ist es entweder zu schwer oder wenn es nicht so schwer ist, dann ist es aus Carbon und schlichtweg zu teuer.


Letzte Woche entdeckte ich nun ein sensationelles Angebot: Eine Sonderedition zu einem Jubiläum, mit allem was ich eigentlich wünsche und das zur Hälfte des normalen Preises. Dieses mal brauchte ich nicht lange überlegen, um die Gelegenheit zu ergreifen.


Wie gut, dass ich so lange gewartet hatte und nicht etwas gekauft habe, das zwar meinem Budget aber nicht meiner Vorstellung entsprochen hätte. Ich konnte es nicht wissen, dass es eines Tages dieses Angebot geben wird, aber doch hat es sich gelohnt, genau auf diesen Moment zu warten.


Manches mal wünschen wir uns etwas und wollen es am liebsten sofort haben. Dann gehen wir Kompromisse ein und bereuen vielleicht schon bald die zu schnelle Entscheidung. Manchmal spüren wir aber, dass es sich lohnt zu warten und zur richtigen Zeit kommt das Richtige in unser Leben.


Wir müssen nur immer wieder mit Geduld lernen zu vertrauen, dass das was für uns bestimmt ist, auch zu uns kommt. Vielleicht nicht dann, wann wir es uns wünschen, aber auf jeden Fall rechtzeitig.


#nordsee #borkum #meer #strand #dünen #wunderschön #sonnenuntergang #warten #abwarten #geduld #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe