top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Beschränktes Wissen


Wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen wie wenig man weiß.

William Faulkner


Es ist gut Neues zu lernen und das Wissen zu vermehren. Es ist gut neugierig zu sein und sich mit bestimmten Themen ganz intensiv zu befassen. Das interessante daran ist jedoch, dass man nicht unbedingt das Gefühl hat, immer mehr zu wissen, wenn man mehr gelernt hat, sondern man merkt immer mehr, wie wenig man weiss.


Wenn man denkt, man kennt sich auf einem Gebiet ganz gut aus und lernt dann noch mehr darüber, dann stellt man fest, dass es noch so viel mehr gibt, was man dazu lernen kann und von dem man gar nichts wusste. Es ist vergleichbar mit einem Berg. Wenn ich ihn von weitem ansehe, dann denke ich vielleicht, dass ich den Berg kenne. Ich kann ihn an seiner Form von anderen unterscheiden und weiss, wann er wohin Schatten wirft.


Wenn ich den Berg aber besteigen möchte, dann entdecke ich immer mehr die Einzelheiten des Berges und merke immer mehr, dass es viel schwieriger ist ihn zu besteigen, als ich von weitem gedacht habe. Außerdem gibt es ganz viele verschiedene Wege auf den Berg und ich brauche lange, um den besten Weg zu finden.


Immer wenn wir denken, dass wir in einem Gebiet richtig gut sind, sollten wir genau da noch mehr lernen. Denn dann werden wir merken, dass es immer mehr gibt, was wir noch nicht wussten. Am arrogantesten sind die Menschen, die so ein schönes Grundwissen habe und denken, sie wüssten alles, denn sie merken gar nicht, dass sie vieles gar nicht wissen.


Deshalb sollten wir immer vorsichtig sein, wenn andere Menschen uns sagen, dass sie wüssten, wo es lang geht. Je lauter diese Leute ihre scheinbaren Weisheiten rufen, umso vorsichtiger sollten wir sein, ihnen zu vertrauen. Nur wer nicht viel weiß, denkt, dass er alles weiss.





20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Reisefreiheit

Vielfalt

Comentários


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page