• Christine Nöh

Vertrauen


Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird.

Khalil Gibran


Gerade kann ich mal wieder die kleinen Meisen beobachten, die fleissig in das Vogelhäuschen fliegen um den wachsenden Nachwuchs zu füttern. So ein Meisenjunges im Nest muss darauf vertrauen, dass die Eltern genügend Futter bringen.


Sie haben noch keine richtigen Federn und können nicht selbst auf die Suche gehen, sie sitzen aber nicht im Nest und machen sich ständig Gedanken, ob denn bald nochmal Nachschub kommt. Und wenn sie dann groß geworden sind, dann vertrauen sie ihren Flügeln, dass sie fliegen können, obwohl sie es vorher noch nie gemacht haben. Sie vertrauen der Luft, dass sie sie trägt, obwohl keiner sie sehen kann.


Das alles kann uns daran erinnern, dass wir auch im Vertrauen leben sollten. Wir wissen natürlich mehr als Meisen und wir können mehr und deshalb können wir uns auch viel mehr Sorgen um alles machen.


Aber so sehr wir uns auch anstrengen, das Leben haben wir niemals komplett unter Kontrolle. Da ist es doch besser, wenn ich mich entspannen kann, und im Vertrauen, das mache, was mir möglich ist.


Manche Menschen kommen mir so vor, als würden sie ständig den Sauerstoffgehaltes der Luft kontrollieren und sich darum sorgen, dass sie auch genügend einatmen. Sie kontrollieren jeden Atemzug und trauen sich kaum noch zu schlafen, aus Angst, sie würden aufhören Luft zu holen.


Dabei macht der Körper das ganz alleine, ob wir darüber nachdenken oder nicht. Und die Luft um uns herum liefert immer den Sauerstoff, ohne dass wir das ein einziges mal kontrollieren müssten. Manche Leute sind so angespannt und sorgenvoll, weil sie denken, sie müssten alles selbst machen.


Wenn uns Sorgen überfallen, ist es vielleicht gut, wenn wir tief ein- und ausatmen und daran denken, dass wir im Vertrauen leben können, auch wenn wir nicht alles im Griff haben. Die Luft ist da, der Sauerstoff ist, da unsere Körper atmet ganz alleine.


#akelei #blume #garten #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Regen

Abgebrannt

Mit einem Knall

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe