top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Nicht in Worte zu fassen

In manchen Motels ist man froh, wenn man nur eine Nacht darin verbringt. Das heutige gehört eindeutig dazu. Es ist alles von der Sauberkeit okay, aber es hat den Charme einer Bahnhofswartehalle aus den 70er Jahren. Das schönste sind auf jeden Fall die blauen Türen, die wohl ziemlich neu gestrichen sind.


Es sind aber einige Leute hier, die wohl immer hier wohnen, denn das gibt es öfter in den USA, dass Menschen, die aus ihrem Haus fliegen, weil sie Rechnungen nicht bezahlen konnte in Motels landen.


Eine besonders schöne Seite Amerikas haben wir heute aber auch gesehen. Es war sozusagen ein Höhepunkt kurz vor Ende unserer Reise. Wir waren am Grand Canyon. Selbst die schönsten Fotos können nicht wiedergeben, wie es ist oberhalb dieser grossartigen Landschaft zu stehen.


Diese Aussicht ist mit nichts mehr zu toppen. Man kommt immer wieder an andere Stellen der Schlucht und hat eine atemberaubende Aussicht nach der anderen. Der Name ist Programm.


Natürlich war in diesem Nationalpark am meisten los, denn diese Naturattraktion wollen alle sehen, aus allen Ländern der Welt. Immer wieder haben wir gerätselt, welche Sprache das denn ist: Mal Norwegisch, Finnisch oder Russisch; Französisch, Österreichisch und Niederländisch, Japanisch oder Chinesisch waren da schon einfacher zuzuordnen.


Morgen kommen noch ein paar kleinere Sehenswürdigkeiten zum Ausklang der Reise und das Gefühl des Endes klingt schon langsam an. Aber noch einmal haben wir einen ganzen Tag vor uns und diesen möchten wir mit Freude genießen.



78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page