• Christine Nöh

Liebst du Schmetterlinge?


Wenn wir Schmetterlinge lieben,

müssen wir auch Raupen in Kauf nehmen.

Antoine de Saint-Exupery


Schmetterlinge sind einfach nur wunderbar. Ich liebe sie wirklich und als ich vor ein paar Tagen einen gelben Schmetterling durch den Garten flattern sah, ging mir richtig das Herz auf vor Freude. Diese Schmetterlinge tun nichts für mich, sie haben eigentlich keinen Nutzen, sie waschen keine Wäsche und bringen mir keinen Gewinn. Aber ich liebe sie aufrichtig einfach dafür, dass sie sind.


Diese Liebe ist ein bedingungslose Liebe. Ich liebe den Schmetterling nicht erst dann, wenn er ein paar besondere Pirouetten gedreht hat, oder meine Lieblingsfarbe hat. Ich liebe ihn einfach so wie er ist.


Unsere menschliche Liebe ist oft leider nicht so. Wir lieben den anderen, weil er gut aussieht und mir Komplimente macht. Wir lieben Kinder, wenn sie das tun, was wir von ihnen erwarten und wir lieben unseren Chef, wenn er gut bezahlt. Wir lieben Freunde, wenn sie für uns da sind und wir lieben einen Koch, wenn er gutes Essen kocht.


Wenn andere Menschen unsere Erwartungen nicht mehr erfüllen, ist es mit unserer Liebe oft auch ganz schnell vorbei. Dann hat man sich auseinandergelebt, dann hat man nicht mehr die gleichen Interessen oder man hat jemand gefunden, der besser kochen kann...


Ich sollte mich immer wieder hinterfragen, wenn ich jemanden liebe, ob ich ihn/sie nur liebe, weil er/sie für etwas für mich gut ist, oder ob ich es tatsächlich schaffe, andere Menschen auch so bedingungslos zu lieben, wie einen Schmetterling.


Nichts gibt anderen Menschen so viel Rückhalt und Freiheit, wie bedingungslose Liebe. Und wollen wir nicht am liebsten auch so geliebt sein? Heute ist ein guter Tag, um neu darüber nachzudenken.


#schmetterling #freiheit #bedingungsloseliebe #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bis zur Wurzel

Zerbrechlich

Regentag

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub