top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Arbeiten



Wir müssen das Leben lieben, schon der Arbeit wegen, die man darin entfalten kann.

Auguste Rodin


Frühmorgens wenn der Wecker klingelt wünsche ich mir immer wieder, dass ich einfach liegen bleiben könnte und keine großen Aufgaben auf mich warten würden. Träumt man nicht manchmal davon, einfach so in den Tag hinein leben zu können? Ohne Termine, ohne Streß, ohne andere Menschen, die etwas von einem wollen.


Wenn ich aber ganz ehrlich mit mir selbst bin, dann merke ich, dass mir ohne meine Arbeit viel fehlen würde. In erster Linie ganz viele soziale Kontakte, denn nirgends bin ich mit so vielen Menschen zusammen wie in der Schule. Ich kann sehr gut für mich alleine sein, aber das liegt bestimmt auch daran, dass ich sonst sehr viele Menschen um mich herum habe.


Die Arbeit gibt uns auch einen Selbstwert, denn man spürt, dass man etwas kann und man sieht ein Resultat des eigenen Einsatzes. Anders wäre das Leben bequemer, aber wenn wir uns nicht einsetzen müssen, dann fehlt uns auch ganz schnell ein Sinn.


Es gibt immer wieder Tage, an denen ich von meiner Arbeit total frustriert bin und am liebsten alles hinschmeissen würde. Aber es gibt auch die anderen Tage, an denen ganz viel von den Schülern zurück kommt und man das Gefühl hat, dass man den jungen Menschen tatsächlich etwas für ihr Leben mitgeben kann.


Deshalb bin ich froh eine Arbeit zu haben, auch wenn mir das nicht jeden Tag Spaß macht. Im Großen und Ganzen fühle ich mich aber am richtigen Platz und bin dankbar diese Stelle zu haben. Und wenn der Frühling kommt, dann wird das mit dem Aufstehen auch nochmal einfacher.



22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Seltener Tag

Marathon

Kein Weg zurück

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page