top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Verzögerungen


Meine Reflexe sind miserabel. Einmal bin ich von einem Auto überfahren worden,

das einen Platten hatte und von zwei Typen geschoben wurde.

Woody Allen


Das Geräusch eines lauten Zischens stammte nicht von einer Schlange und so war gestern morgen klar, dass die Radtour erst mal vorbei war, bevor sie begann. Für mich wäre sie wirklich ganz vorbei gewesen, denn das Rad bei einem E-Bike mit 12 Gang zu wechseln traue ich mir nicht zu. In der Grundschule habe ich tatsächlich gelernt, wie man einen Platten repariert und wir mussten dazu alle ein Prüfung ablegen. Aber mein Rad hat damals nur einen Gang, den schweren.


Gott sei Dank habe ich ja jemand dabei, der all den Anforderungen gewachsen ist und so wurde der Platten repariert und die Tour etwas zeitverzögert begonnen. Die Radwege hier am Kaiserstuhl sind wunderbar weg von den normalen Straßen und führen kreuz und quer über Wirtschaftswege. Manchmal hatte man aber eher das Gefühl, dass man im Kreis herum fährt.


Da die Aussichten und Blicke aber immer wunderschön sind, stört das auch nicht weiter. Auf jeden Fall geht es aber immer rauf und runter, so dass man auch mit einem E-Bike ziemlich außer Atem geraten kann. Mit einem normale Fahrrad wäre ich sicherlich gar nicht erst losgefahren.


Hier blühen überall Obstbäume und in manchen Gärten stehen 3m hohe Palmen. Die Hänge sind terrassenförmig mit Weinbergen bepflanzt und Hügel und Täler wechseln sich ab. Man hat das Gefühl, dass die Gegend hier besonders bevorzugt ist in Deutschland. Sozusagen ein kleines Paradies.

Die Sonne tut sich gerade noch etwas schwer, aber sie soll heute Mittag wieder richtig scheinen und so steht einer weiteren Radtour nichts im Wege.


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vielfalt

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page