top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Stressreaktion


Nicht die Menge der Arbeit verursacht den alltäglichen Streß, sondern der Mensch, der dich ihretwegen kritisiert und unter Druck setzt. Zugegeben: Manchmal bist du selbst dieser Mensch.

Peter Hohl


Was machst du, wenn du dich gestresst fühlst? Ich fange dann immer wieder an, dass ich mir etwas kaufe, "um mir etwas Schönes zu gönnen". Das ist dann in vielen Fällen ein Buch... oder mehrere Bücher.


Vielleicht denke ich, dass ich mir damit auch die Zeit kaufe, die ich brauche um diese Bücher zu lesen, was natürlich nicht stimmt. Somit erzeuge ich mir damit zusätzlichen Stress, denn jetzt habe ich viele Bücher bei mir liegen, die ich auch noch lesen möchte. Oder ich kaufe mir neue Farben, habe aber gar keine Zeit um mit ihnen zu malen.


Diese Strategie hilft mir auf jeden Fall nicht, um mit dem Stress besser umzugehen. Eigentlich müsste ich mehr Sport machen, aber da fehlt mir dann schon wieder die Zeit, weil ich noch unbedingt den Unterricht für morgen vorbereiten muss und abends bin ich dann zu müde und kann mich nicht mehr zu irgendetwas aufraffen.


Das einzige, was mir dann gerade helfen kann, ist, mein Denken zu ändern. Ich muss mir zugestehen, dass ich eben nicht alles perfekt machen kann und Dinge liegen bleiben. Ich möchte Stück für Stück zumindest den Stress aus meinem Leben heraus nehmen, den ich mir selbst mache, weil ich mich selbst oft am meisten kritisiere.


Gerade habe ich eben viel um den Kopf. Aber es kommen auch irgendwann wieder andere Zeiten und bis dahin werde ich eben alles so machen, wie ich es schaffe, auch wenn es nicht immer optimal ist. Und irgendwann werde ich dann auch die Zeit haben, um meine neuen Bücher zu lesen.







42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Müde

Es grünt so grün

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page