top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Schnelllebig


Alles ist so schnelllebig geworden – da bleibt kaum Zeit, sich richtig zu beeilen.

Karsten-Thilo Raab


Da ich nun wieder Mathe mache, habe ich mich an die ganzen Lernspiele für den Computer erinnert, die ich einmal für meine eigenen Kinder gekauft hatte. Vor fast zwanzig Jahren hatte ich sogar in der Grundschule einen Vortrag darüber gehalten, welche Computerspiele sinnvoll sind und welche nicht, denn ich habe eigentlich fast alles was auf dem Markt war ausprobiert.


Ich muss sagen, dass es damals richtig viele gute Sachen gab, die ich selbst auch mit Spass getestet habe. Jetzt aber stelle ich natürlich fest, dass ich davon überhaupt nichts mehr nutzen kann, denn sie waren ja alle auf CD-ROM gebrannt und heutige Computer haben ja keine Laufwerk mehr. Ausserdem wüsste ich nicht, ob sie auf den aktuellen Betriebssystemen überhaupt noch funktionieren.


Einiges hat es nun in die App Stores geschafft, aber eben nicht alles und auch nicht das, was mir am besten gefallen hatte. Das ist echt schade. Damals wurde so viel investiert, um diese guten Spiele zu entwickeln und schon nach so kurzer Zeit sind sie nicht mehr zu nutzen.


Es gibt eine kleine Hoffnung. Ich habe noch einen alten Laptop, der ein CD- Laufwerk besitzt. Da werde ich testen, ob die alten Spiele noch laufen und wenn ja, dann werde ich das als Zusatzangebot in meinen Unterricht integrieren. Ob das dann meine Schüler auch gut finden, wird sich aber erst noch zeigen.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Müde

Es grünt so grün

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page