top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Ob das etwas gibt?


Zu Bäumen, die keine Früchte tragen, führt kein Pfad.

Spruch


Die Kirschen sind nun schon verblüht. Es war in der Blütezeit oft sehr kalt, so dass ich mich frage, ob denn genügend Bienen die Blüten bestäubt haben. In den nächsten Wochen wird man es sehen, ob am dem kleinen Stängeln kleine Kugeln wachsen. Egal was ich jetzt mache, ich selbst kann die Blüten nicht in Kirschen verwandeln.


Wir können uns im Leben um vieles bemühen, einsetzen und kämpfen, aber ob unser Tun Früchte trägt zeigt manchmal erst die Zeit. Von den Blüten bis zu den Kirschen ist es eine lange Zeit, da braucht man Geduld und manchmal muss man abwarten, bis etwas wächst.


Gut ist es, wenn wir nie den Mut verlieren. Ich würde auch nicht den Baum fällen, wenn er ein Jahr lang keine Früchte trägt. Wenn es diese Jahr nicht klappt, dann ist es vielleicht im nächsten Jahr besser. Manchmal denken wir, wir müssten direkt Ergebnisse sehen, wenn wir uns für etwas angestrengt haben.


Es gehört beides dazu im Leben, der Einsatz und das Abwarten, das Kämpfen und das Loslassen, die Geduld und die Früchte, die ganz ohne unser Zutun wachsen.



20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page