top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Im Vorbeifahren

A

lle Gelegenheit, glücklich zu werden, hilft nichts, wer den Verstand nicht hat, sie zu nutzen.

Johann Peter Hebel


Früher habe ich immer erst dann getankt, wenn die Warnanzeige geblinkt hat, weil ich einfach immer keine Lust dazu hatte. Ich habe es erst gemacht, wenn es nicht mehr anders ging. So wie ich die Vokabeln erst am Abend vor dem Test gelernt habe, oder mein Herbarium im letzten Moment fertig gekriegt habe.


Mit diesem System würde ich jetzt aber ganz schlecht fahren. So habe tatsächlich mein Verhalten geändert. Jedes mal wenn ich an der Tankstelle vorbei fahre, schaue ich wie teuer es denn gerade ist. Wenn der Tank halb leer wird, sehe ich dann noch genauer hin und sobald ich einen möglicherweise sehr günstigen Preis entdecke tanke ich direkt voll.


Das ist zum einen natürlich ein bisschen lästig, aber es hilft mir auch bewusster zu Leben, Aufmerksamer zu sein und eben auch Geld zu sparen. Mit guter Planung und dem Achten auf Kleinigkeiten kann man lernen etwas besser mit den finanziellen Möglichkeiten umzugehen. Man sagt ja so schön, dass Kleinvieh auch Mist macht. Gut, wenn wir unsere Chancen nutzen.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Reisefreiheit

Vielfalt

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page