top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Es gibt mehrere Möglichkeiten


Niemand hat ein Recht auf ein Übermaß an Wohlstand.

Mutter Teresa


Wenn man sich mit dem Leben von verschiedenen Menschen beschäftigt, dann kann man feststellen, dass sich manche total unterschiedlich verhalten, obwohl sie in Kindheit und Jugend die gleichen Erfahrungen gemacht haben.


Manche kommen aus wirklich armen Verhältnissen und erreichen durch Einsatz und Anstrengung oder auch Glück, Reichtum und Ansehen. Die einen beginnen in maßlosem Konsum zu schwelgen, kaufen sich die teuersten Dinge und kennen keine Grenzen. Andere jedoch leben weiter ein "normales" Leben und nutzen ihren Wohlstand um anderen zu helfen, denen es so schlecht geht, wie es ihnen früher ging.


Es ist ja nicht grundsätzlich falsch, Annehmlichkeiten im Leben zu genießen und man darf sich ja auch etwas Gutes tun, aber man sollte niemals die anderen Menschen aus dem Blick verlieren, denen es nicht so gut geht. Wie anders sähe die Welt aus, wenn der vorhandene Reichtum einiger Menschen nicht nur zu Belustigung ihrer selbst eingesetzt würde, sondern dafür das Leben von anderen zu verbessern.


Manche wissen gar nicht, wofür sie ihr Geld noch ausgeben sollten und die schönsten Dinge langweilen sie, weil sie schon alles gehabt haben. Dabei gibt es ohne Ende Möglichkeiten Projekte ins Leben zu rufen, die den Menschen oder der Umwelt dienen könnten. Und genau das, macht Menschen glücklich, nicht der endlose Konsum des immer Mehr.


Und wenn wir uns nun fragen, ob wir selbst denn auch zu den Reichen zählen, dann können wir sicher sein, dass Millionen von Menschen sofort mit uns tauschen würden, wenn sie das haben könnten was wir selbst haben. Wir vergleichen uns gerne mit denen, die noch mehr haben, aber eigentlich gibt es unzählig viele mehr, die weniger haben als wir.



28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weiter machen

Kommentare


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page