• Christine Nöh

Auf der Leitung


Es ist eine große Kunst

zu wissen, wie man Wind verkauft.

Baltasar Gracián y Morales


Gerade läuft mein Internet nicht wirklich gut. Ich habe manchmal das Gefühl als säße ein Elefant auf der Leitung und die Daten kommen nur ganz langsam durch. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich vermuten, dass da eine Methode dahinter steckt.


Denn ein anderer Anbieter macht gerade Werbung, dass man zu ihm wechselt, denn er bietet Glasfaserkabelanschlüsse. Ich kann mir nun nicht vorstellen, dass der Anbieter so viel technische Möglichkeiten hat, meine aktuelle Internetverbindung langsamer zu machen, aber weiss man es?


Heute werden ja alle Methoden genutzt, um uns etwas zu verkaufen. Im Interversum wird ja vieles angeboten, was unser Leben angeblich besser machen soll. Schönheit soll durch Rosenquarz gefördert werden und wenn schöne Menschen dafür Werbung machen, dann glauben wir ihnen gern. Geld verdienen ohne Arbeiten ist ganz einfach, wenn wir dem Menschen mit der Ferrari vertrauen und mit Seidenkissenbezügen soll sich die Haut über Nacht besser entspannen.


Das mit dem Seidenkissenbezug habe ich tatsächlich ausprobiert. Ich habe natürlich nicht den extrateuren Bezug gekauft, für den Werbung gemacht wurde, sondern ich habe natürliche, ungefärbte Seidenbezüge, die ich seit Monaten verwende... einen Unterschied erkenne ich nicht.


Aber wenn man daran glaubt, dann merkt man es natürlich. Alle wollen unser Bestes und es ist manchmal schwer, sich nicht beeinflussen zu lassen. Wir sollten immer daran denken, dass es keine schnellen, einfachen oder kostenlosen Lösungen gibt. Wenn uns irgendetwas davon angeboten wird, dann wollen die anderen auf jeden Fall eines: unser Geld.


#ahrtal #internet #gedanken #fürjedentag #hoffnung #instablog #instafoto #fotografie #naturfotografie #photography #naturephotography #inspiration #foreveryday #lovingphotography #philosophy #changeyourthoughts

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe