top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Feuerwerk der Farben


Die Farben unseres Lebens werden täglich neu gemischt -

doch letztlich bist du es, der entscheidet, ob sie hell oder dunkel sind.

Roswitha Bloch


Ich könnte zur Zeit jeden Tag mit dem Fotoapparat durch die Wälder streifen und fände immer neue Motive. Gestern habe ich extra keine Kamera mitgenommen, denn ich komme mit dem Bearbeiten der Fotos gar nicht mehr hinterher. So habe ich die Farbenpracht in der Natur mit meinem Augen genossen.


Wie so oft im Leben, kommt es auf meine eigenen Gedanken an, wie ich die Welt um mich herum wahrnehme. Ich kann mich über den Regen und die dunklen Wolken ärgern und trübsinnig darüber werden, dass die Tage immer dunkler werden, oder ich kann die bunten Blätter der Büsche und Bäume betrachten und darüber staunen wie farbenfroh die Natur ist.





23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Reisefreiheit

Vielfalt

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page