top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Es gibt immer was zu tun


Joseph Joubert


Manchmal denke ich, dass ich die Arbeitsmoral von meinen Eltern geerbt habe. Sie hatten immer etwas zu tun. Mein Vater ging nach dem Feierabend direkt wieder raus aufs Feld und in den Garten, meine Mutter hat ohne Ende Gemüse und Obst geerntet und haltbar gemacht. Samstags war erst gegen 17 Uhr die Arbeit zu Ende und Urlaub machten meine Eltern nie.


Wenn ich aber sehe, was meine Eltern geschafft haben, aus einfachsten Verhältnissen ein eigenes altes Haus komplett zu sanieren und ständig daran weiter zu verbessern, vier Kinder groß zu ziehen und ihnen allen eine gute Bildung zu ermöglichen, dann ernte ich heute die Früchte ihrer vielen Arbeit. Ich wäre nicht da, wo ich heute bin, wenn meine Eltern nicht alles gegeben hätten, damit wir unseren Weg finden können. Dafür bin ich sehr dankbar.


Im Vergleich dazu habe ich schon ein entspanntes Leben. Aber nach wie vor kriege ich ab und zu ein schlechtes Gewissen, wenn ich einfach nur die Füße hochlege. Es gibt ja immer was zu tun, da ist es komisch nichts zu machen. Aber ich denke, dass das eben zu meinem Leben dazu gehört und die Prägung einfach ganz tief steckt. Es ist ja auch nicht die schlechteste Sache, wenn man motiviert ist etwas zu Arbeiten.


Ich bemühe mich immer wieder einen Ausgleich zu finden und meistens gelingt mir das auch.



22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

  32. gutes Internet

  33. Dach über dem Kopf

  34. E-Bike

  35. draußen frühstücken

  36. etwas mit den Kindern unternehmen

  37. Wäschetrockner

bottom of page