top of page
  • AutorenbildChristine Nöh

Dringend und wichtig


Angesichts der Kürze unseres Lebens ist es mehr als verwunderlich,

dass wir uns nicht mehr Zeit zum Leben nehmen.

Ernst Ferstl


Über Zeit kann man immer schreiben, denn wahrscheinlich ist es das ganze Leben lang so, dass wir Zeit immer wieder falsch einschätzen. Ich selbst denke auch von meinem Leben, dass ich noch sehr viel Zeit habe und dass ich noch vieles machen kann. Aber wissen kann ich das nicht.


Wenn ich Bücher in der Bücherei ausleihe, dann stelle ich mir dabei auch die viele Zeit vor, die ich zum Lesen habe. Letztendlich bringe ich aber einiges ungelesen zurück, weil ich dann doch nicht genügend Zeit dazu gefunden habe.


Manchmal verbringen wir viel Zeit mit den dringenden Sachen und haben keine Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Denn es ist manchmal schwierig zu unterscheiden, was denn tatsächlich in unserem Leben zählt.


In einer seit 85 Jahren dauernden Studie über das Leben von Menschen haben die Befragten angegeben, dass sie als ältere Menschen am meisten bereuen, sich zu sehr von der Meinung anderer abhängig gemacht zu haben. Sie haben auch zu viel Lebenszeit in etwas investiert, das "man so macht" und zu wenig in die Dinge, die ihnen selbst am Herzen lagen.


Noch haben wir die Möglichkeit und jeden Tag zu fragen, ob das was ich gerade mache, etwas ist, was wirklich wichtig ist. Nicht alles was dringend erscheint ist es auch, und nicht alles was andere machen muss ich genauso machen. Zeit zu nutzen, bedeutet ja nicht immer aktiv zu sein. Es kann auch sein, dass ich mir Zeit nehme, um zu Entspannen, Nachzudenken und Herauszufinden, was ich wirklich will.



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kurz vor Schluss

Commenti


Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

  25. Möglichkeit Koffer zu packen

  26. Waschmaschine 

  27. Spülmaschine

  28. USA Reise

  29. Sommer

  30. gesunde Beine

  31. Computer

bottom of page