• Christine Nöh

Zeitmaschine


Auch die weitesten Zeitreisen enden immer wieder in der Gegenwart. Helmut Glaßl

Warum ich diese wichtige Dokument auf dem Schreibtisch gespeichert habe, kann ich gar nicht wirklich erklären. Ich habe einfach einen Moment lang nicht aufgepasst. Stundenlang hatte ich schon daran gearbeitet und gestern wollte ich das letzte Detail fertig machen. Aber das Dokument war verschwunden.

Im Übereifer meiner Aufräumaktion am letzten Wochenende hatte ich das Originaldokument auf meinem Computer Desktop nur für eine Probekopie gehalten und gelöscht. Nun waren Stunden von Arbeit einfach nicht mehr vorhanden.

Noch selten in meinem Leben habe ich das Programm "Timemachine" meines Computers so zu schätzen gewusst. Ich konnte mit dieser Zeitmaschine auf meinem Computer zurück auf den Freitag letzter Woche reisen und tatsächlich war da das Dokument vorhanden. Mit einem einfachen Klick wurde es wieder hergestellt und ich war einfach nur froh. Meine Erleichterung lässt sich nicht in Worte fassen.

Wäre es nicht toll, wenn man im Leben auch so eine Zeitmaschine hätte. Ich könnte in die Vergangenheit reisen und die wertvolle Tasse, die zerbrochen ist, wieder intakt in die Gegenwart bringen. Natürlich ist das mit der Tasse nur ein schwaches Beispiel, denn geht es nicht viel eher um Freundschaften, die man verloren hat, oder Menschen die nicht mehr da sind? Unzählige Menschen wären sofort bereit, in die Vergangenheit zu reisen, um dort das zu finden, was sie nicht mehr haben.

Aber das funktioniert eben nur am Computer. Im richtigen Leben muss man lernen anders mit den Verlusten umzugehen. Wir müssen lernen, uns an allem Guten zu freuen, was wir erlebt haben ohne uns von der Schwere des Verlustes erdrücken zu lassen. Das ganze Leben besteht aus Loslassen von schönen Zeiten, lieben Menschen und verlorenen Träumen.

Wir sollten immer dankbar sein dafür, dass wir alles das gehabt hatten und an der Hoffnung festhalten, dass irgendwann auch anderes gut wird, was wir gerade noch nicht sehen können. Wir können nicht wirklich in die Vergangenheit reisen, aber in Gedanken können wir zu schönen Erinnerungen zurück kehren, die uns dann vielleicht die Kraft und den Mut geben, weiterzumachen und nicht aufzugeben....

#zeitmaschine #vergangenheit #zurückholen #meer #schöneerinnerung #eskommtundgeht


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verbittert

Die Welt retten...

Exotische Idee