• Christine Nöh

Was macht mein Leben reich?


Finde was du liebst.

Steve Jobs


Fotografieren ist wirklich das, was ich liebe. Schon als Kind haben mich Fotografien begeistert. Mein großer Bruder hatte die Geozeitschrift abonniert und ich habe immer wieder staunend darin geblättert und die Fotografien studiert. Ich habe mir Poster mit Landschaftfotografien in mein Zimmer gehängt und doch nie gedacht, dass ich mal selbst solche Bilder machen könnte.


In vielen kleinen Schritten habe ich dieses Ziel neben meiner normalen Schullaufbahn, dem Studium und dem Beruf weiterverfolgt. Und heute bin ich diesen Vorbildfotos doch schon näher gekommen. Für das was einem wichtig ist, braucht man einen langen Atem und viel Geduld, aber man sollte niemals aufgeben, auch wenn es sehr lange dauert um dahin zu kommen, wo man hin möchte.


Wenn ich es dann schaffe, ein besonders Foto zu machen, dann geht mir das Herz auf und ich merke, wie mich das lebendig macht. Heute wäre auch wieder der ideale Morgen gewesen um gute Landschaftsfotos zu machen. Aber da ich auch vieles andere erledigen muss, habe ich mich nur mal kurz zum Sonnenaufgang in den Garten begeben und ein paar Makroaufnahmen gemacht. Besser als nichts.


Es kommt nicht immer darauf an, viel Zeit mit dem zu verbringen, was man liebt. Manchmal reicht es auch sich einen Moment Zeit dafür zu nehmen und man hat dann so viel Energie getankt, dass das was man auch noch machen muss, viel leichter fällt. Mein Fotografiekick für den Tag hatte ich heute auf jeden Fall schon....


Was ist das, was du wirklich liebst?


#fotografie #morgenlandschaft #morgennebel #sonnenaufgang #findwhatyoulove #wasichliebe #landschaft #landscape #morning #sunrise #beautiful #nebel #fog #germany #goodmorning

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nikolausi