• Christine Nöh

Eintausendundeine Nacht


Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen - Erwachsenen, damit sie aufwachen.

Jorge Bucay


Kennst du die Geschichten aus 1001 Nacht? Dieser Begriff weckt romantische Vorstellungen mit einem orientalischen Touch... Ich muss zugeben, dass ich keine dieser Geschichten so wirklich gut kenne und nur mal von Alibaba und den 40 Räubern und Sinbad dem Seefahrer gehört habe. Als Kind kann ich mich dunkel an eine Zeichentrickserien erinnern, weiss aber nichts mehr davon, als nur, dass die Geschichte immer spannend aufhörte und es mich nervte, dass ich eine ganze Woche warten musste wie sie weiter geht.


Dieses spannende Ende der Geschichten mit dem Fortsetzungseffekt ist jedoch keine Erfindung des Fernsehens, sondern der wichtigste Bestandteil dieser fast 2000 Jahre alten Geschichten. Denn Scheherazade, die die Geschichten erzählt, kann dadurch ihr Leben retten, weil der König am nächsten Tag die Geschichte Weiterhören möchte.


Dieser König hatte nach der Untreue seiner Frau, die er dann kurzerhand umbringen liess, beschlossen, dass er jeden 3. Tag eine Jungfrau aus dem Volk erhält und sie nach der Nacht mit ihm umbringen lässt, damit keine Frau ihm je wieder untreu werden kann. Scheherazade kann nun ihr eigenes Leben und das Leben vieler anderer Frauen retten, indem sie 1001 Geschichten erzählt und diese immer am spannendsten Punkt enden lässt, so dass sie weiter am Leben bleibt, denn der König möchte jede Nacht wissen, wie die Geschichte weiter geht. Nach 1001 Nächten gibt es verschiedene Enden der Geschichte, auf jeden Fall ändert der König seinen Befehl und bringt keine weiteren Frauen um.


Auf jeden Fall sind diese Erzählungen keine kleine Unterhaltung für Kinder, sondern von Anfang an, als Geschichten für Erwachsene gedacht. Ihre Zusammenstellung wurde in den über 1000 Jahren mehrfach geändert und erweitert. Die Grundidee blieb jedoch dieselbe.


Nun bin ich froh, dass ich mit meinen Geschichten kein Leben retten muss und dass mein Morgen nicht davon abhängt, ob ich heute etwas gutes erzählt habe. Sicherlich hätte ich nicht die 1001 Nächte überlebt...


Ich finde es interessant, dass wir manchmal von etwas keine Ahnung haben und dann denken, wir wüssten was es ist. Die Geschichten von 1001 Nacht sind auf jeden Fall etwas ganz anderes als ich immer dachte und vielleicht werde ich sie nun doch einmal lesen, um herauszufinden, wie gut eine Geschichte sein muss, dass sie mich am Leben hält....


#1001nacht #sonnenuntergang #abendstimmung #romantisch

25 Ansichten

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook