• Christine Nöh

Die Stadt als Klassenzimmer


Ausbildung heißt, das zu lernen,

von dem du nicht einmal wusstest, dass du es nicht wusstest.

Ralph Waldo Emerson


Gestern hatte ich einen ungewöhnlichen Unterricht. Wir haben uns am späten Nachmittag in der Stadt getroffen um dort Lichter und Beleuchtungen zu Fotografieren. Das war auch für mich eine Herausforderung, da ich so etwas noch nie mit Schülern gemacht habe.


Aber ich habe eine sehr vertrauenswürdige Schülergruppe und so hat es gut geklappt, dass wir uns an den verabredeten Treffpunkten zu den abgemachten Zeiten trafen. Am letzten Treffpunkt hatten dann ganz viele statt der Kamera etwas Essbares in der Hand, so haben auch die Schüler die Vielseitigkeit solch eines Unterrichts zu nutzen gewusst.


Ich finde es sehr wertvoll, wenn man einfach mal ganz andere Wege ausprobieren kann und Erfahrungen ermöglicht, die die Schüler im normalen Schulleben nicht haben. Das kann man natürlich nicht immer machen, aber als besonderen Höhepunkt so kurz vor Weihnachten finde ich es sehr gelungen.


Ich muss aber zugeben, dass ich selbst auch ziemlich nervös war, ob denn alles gut klappt und meine Planung funktioniert. Ich habe hinterher gemerkt, dass ich ganz erschöpft war, weil ich die ganze Zeit über angespannt war und mich natürlich für meine Schüler verantwortlich fühlte.


Ich habe dabei mindestens genauso viel gelernt wie meine Schüler und ich weiss auch schon, was ich beim nächsten mal anders und noch besser machen kann. Es wird auf jeden Fall auch ein nächstes mal geben... irgendwann.


#nachtfotografie #lichter #stadt #siegen #weihnachtsbeleuchtung #lichterderstadt #fotografie #lernen #unterricht #neuewege #langzeitbelichtung #hirteundkühe #poststrasse



27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Remember

Dummheit

Gedacht

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe