• Christine Nöh

Das wertvollste...


Die besten Dinge im Leben sind nicht die,

die man für Geld bekommt.

Albert Einstein


Wenn man das Kaufen von Dingen dazu benutzt, um glücklich zu werden, dann wird man immer daran scheitern. Denn niemals wird man genug haben und immer wird es noch etwas geben, was man danach haben möchte.


Es gibt eine amerikanischen Serie, in denen "Aufräumprofis" Menschen helfen ein Zimmer oder gar das halbe Haus neu zu sortieren. Wenn dann alles toll aufgeräumt und nach Farben sortiert in den Regalen steht, dann sieht das wunderschön aus. Aber ich frage mich dann oft, wer denn bitte 500 Paar Schuhe anzieht und wer von jeder Sorte Müsliriegel eine ganze Kiste auf Vorrat braucht.


Man kann immer mehr kaufen und braucht dann Menschen die einem helfen, das immer mehr in Ordnung zu halten. Das scheint ein traumhaftes Leben zu sein, aber ist es nicht eher ein Albtraum, wenn man in seinen Sachen fast erstickt?


Das kostbarste für mich, sind nicht meine Sachen, auch wenn ich diese zum Teil sehr wertvoll finde und wertschätze. Das kostbarste für mich sind die Zeiten die ich mit Menschen verbringen kann, die mir etwas bedeuten.


Wie schön ist es mit einer Freundin zusammen eine Stadt zu erobern, oder auch einfach stundenlang zum Frühstück zusammen zu sitzen und sich über das Leben, Gott und die Welt zu unterhalten. Man kann gemeinsam durch den Wald spazieren oder auch am Telefon Gedanken austauschen. Das alles kann uns kein Geld der Welt kaufen: Menschen, die einen verstehen und bei denen ich so sein kann, wie ich eben bin.


Besitzt und Materielles sind austauschbar und ersetzbar. Menschen sind das nicht. Jeder davon ist einmalig und wir sollten nie vergessen, wofür wir unsere kostbare Zeit verwenden.


#altesboot #boot #blauesboot #dinge #waswichtigist #freunde #fotografie #ammeer #erinnerungen #kannmandaskaufen #ostfriesland #nordsee

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nikolausi