top of page
  • Christine Nöh

Wunderbaum


Diese Pflanze in Darmstadt fand ich ganz faszinierend und diese Früchte sehen auch ziemlich exotisch aus, so dass ich mich gefragt habe, was das wohl ist. Als ich erfuhr, dass sich die Pflanze Wunderbaum nennt, dachte ich, dass das doch schon mal sehr ansprechend klingt. Dann aber hat die Begeisterung bei mir auch ganz schnell nachgelassen.


Diese Pflanze ist hochgiftig und wird daher in Gärten auch als Insektizid gepflanzt, da sie Insekten abwehrt. Sie hilft anscheinend auch Maulwürfe zu vertreiben. Aber die Früchte sind so giftig, dass schon 2 bis 4 Bohnen aus den Samen für Kinder tödlich sind. Auch Haustiere, die davon essen können krank werden oder sogar sterben.


Die Blätter können Allergische Reaktionen hervorrufen und deshalb sollte man den direkten Kontakt damit vermeiden. Diese Pflanze ist sehr invarsiv, d.h. sie verbreitet sich schnell selbst und verdrängt die heimischen Gewächse.


Aber sie hat auch positive Werte, denn es kann Rizinusöl daraus gewonnen werden und richtig dosiert kann sie heilende Wirkungen haben. So etwas kennen wir ja auch von der Tollkirsche sehr gut.


So gesehen hat sie zwei völlig unterschiedliche Gesichter. Sie sieht attraktiv aus, ist aber gefährlich, sie kann töten aber auch heilen. Für mich selbst steht aber fest, dass ich sie auf keinen Fall in meinem Garten haben möchte und ihre Schönheit am liebsten nur von weitem bewundere.


#wunderbaum #pflanze #exotischepflanze #giftig #schönheit #unbekannt #dazugelernt #hastdudasgewusst

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Abgefahren

Lehrer Mangel

Das passt nie

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe

bottom of page