• Christine Nöh

Was es noch gibt...


Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat.

Matthias Claudius


Die Zahnschmerzen haben mich gestern noch den ganzen Tag begleitet. Der Besuch bei der Notfall Zahnärztin war aber trotzdem sehr gut, denn sie hat den Zahn nochmal gespült, nochmal Medikamente dazu getan und vor allem sichergestellt, dass der Zahn auch wirklich verschlossen ist. Als zusätzliche Therapie nehme ich nun noch Antibiotika, was aber ein paar Tage braucht, bis das wirkt.


Das Medikament habe ich mir dann direkt in der Notfall Apotheke geholt und dann festgestellt, dass ich nicht genug Geld dabei habe und nicht mit Kreditkarte bezahlen kann. Dann passierte etwas unglaubliches: Der Apotheker sagte, ich könne die Medizin mitnehmen und das Geld ein anderes mal vorbei bringen. Dass es so etwas in heutiger Zeit noch gibt, hat mich sehr beeindruckt.


Praktischer Weise ist die Apotheke direkt neben der Arbeitsstelle von meiner Tochter und so kann sie das heute bezahlen. Das konnte der Apotheker aber nicht wissen und ich finde es einfach toll, dass es noch Menschen gibt, die anderen einfach so vertrauen.


Jetzt werde ich wahrscheinlich noch eine Weile Schmerzmittel nehmen müssen, bis alles wieder gut ist. Aber ich denke es lohnt sich, um den Zahn zu kämpfen und nicht einfach auf zu geben. Auch wenn ich merke, dass dies mich schon schwer beeinträchtigt und ich nicht so fit bin, wie normal.


#mondaufgang #landschaft #fotografie #natur #doppelbelichtung





21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Freundschaft

Anders

Verhagelt

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub