• Christine Nöh

Jeder Tag ist einmalig


Du kannst dein Leben nicht verlängern, noch verbreitern,

nur vertiefen.

Gorch Fock


Dieses Jahr sind die Eisheiligen sehr gnädig. Bis jetzt waren diese Tage nicht ausgesprochen kalt und ich hoffe, dass sie einfach eine Woche früher waren, denn da war es Nachts tatsächlich öfters gefroren.


Es wäre wirklich schön, wenn es so langsam mit der Wärme mal etwas bergauf ginge. Wir haben schon einiges in den Garten gesetzt und die Kürbisse warten dringend darauf, dass sie auch raus dürfen.


Mir tut es unglaublich gut, dass die Bäume nun alle grün werden. Dieses frische grün, ist meiner Meinung nach das schönste das es gibt. Dieses Jahr ist die kalte Jahreszeit sehr ausgeprägt und lang gewesen. Selten habe ich so lange immer noch Socken und dicke Pullis angehabt.


An so vielem im Leben können wir aber nichts ändern, und so möchte ich eben aus jedem Tag das beste machen. Manchmal zähle ich die Wochen und Tage bis zum Sommer, dann aber möchte ich nicht nur darauf warten, dass diese Zeit endlich vorbei ist, sondern auch jetzt das Leben schätzen.


So freue ich mich gerade darüber, dass die Sonne zum Fenster herein scheint, dass die Vögel zwitschern und ich einen freien Tag habe. Ich werde bestimmt heute Zeit im Garten verbringen.


#blume #garten #frühling #gartenblume #schlüsselblume

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Herausforderungen

Das erste mal