• Christine Nöh

Ein Lob auf den Schnee


Natur ist schön. Kunst ist schön. Beides gehört zusammen.

Friedensreich Hundertwasser


Mit Schnee zaubert die Natur wunderschöne Bilder um uns herum. Diesen Winter haben wir hier tatsächlich mal wieder öfters Schnee und ich genieße es wie er die Umgebung hell und freundlich macht.


Der Schnee deckt das braun und grau ist zu, er betont Strukturen und bringt Licht in die dunkle Jahreszeit. Von Schnee bedeckt kann man gewöhnliches ganz neu entdecken, wie schon Christo sagte: "Verhülltes sieht man besser!"


Schnee kann flauschig und zart sein, oder so, dass er super zusammenklebt und man schöne Schneemänner bauen kann.


Wenn Schnee liegt, wird alles leiser und gerade an einem Sonntag wie heute verbreitet sich eine angenehme Ruhe. Es ist ein bisschen so, als wäre alles in Watte gepackt.


Wenn man durch den Schnee geht, gibt es aber interessante knirschende Geräusche und es klingt fast wie ein Lied. Mal hell mal dunkel im Rhythmus der Schritte. Man kann schweigend durch den Wald gehen und der Musik des Schnees zuhören.


Natürlich freue ich mich unglaublich auf den Frühling, auf Wärme und auf Sonne. Aber heute werde ich erst mal die weisse Pracht geniessen, was mir umso besser gelingt, da ich weiss, dass diese winterliche Zeit nur begrenzt ist....


#winter #schnee #winterwetter #schneefall #muster #gartenzaun #jahreszeit

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook