• Christine Nöh

Be my Valentine


Ein fröhliches Herz entsteht normalerweise nur aus einem Herzen, das vor Liebe brennt.

Mutter Teresa


Heute ist Valentinstag und eigentlich finde ich es von der Idee her gut, wenn wir den Menschen die wir schätzen, lieben oder die uns wichtig sind, sagen, dass wir an sie denken. Aus dem einfachen Gruss für einen geliebten Menschen ist aber eine riesige Vermarktung geworden.


Erst waren es die Blumen, die man im Winter verkaufen wollte, inzwischen gibt es fast nichts, das es nicht für den Valentinstag zu kaufen gibt. Ob Pizza oder Kuchen in Herzform, T-shirts mit Aufdruck oder Computerprogramme, die man kaufen kann und an diesem Tag dann zwei für eines bekommt.


Ich finde es unglaublich, wie sehr dieses Thema ausgeschlachtet wird um damit Geld zu verdienen. Dabei verlieren wir immer mehr aus dem Blick, worauf es eigentlich wirklich ankommt. Nicht schöne Worte und teure Geschenke sind das, was zählt. Es kommt darauf an, für den anderen da zu sein, Zeit zu haben, sich zu helfen und gemeinsam Schwierigkeiten zu bewältigen, gemeinsam zu lachen und den anderen so zu nehmen wie er ist.


Mein Papa hat meiner Mama so gut wie nie Blumen geschenkt. Ich habe meine Mama früher mal gefragt, ob sie das nicht vermisst, dass sie niemals Blumen kriegt. Sie meinte dann, dass es für sie das gleiche ist, wenn mein Papa morgens das Feuer anmacht, etwas schweres für sie trägt oder etwas repariert. Meine Eltern hatten nie viel Geld und da erschien es ihnen beiden unmöglich, das bisschen noch für Blumen auszugeben. Aber sie haben viele andere Möglichkeiten gefunden um sich zu zeigen, wie sehr sie sich schätzen.


Vielleicht ist es mehr wert, wenn ich für den anderen ein Essen koche, als dass man in ein teures Restaurant geht, oder wenn man gemeinsam durch die Natur geht, statt in einem Luxusgeschäft zu shoppen. Wir sollten uns nicht von der Werbung blenden lassen, dass es immer nur um teure Geschenke geht. Es geht um Lebenszeit und die ist unbezahlbar und unersetzlich. Wenn ich meine Lebenszeit für einen anderen Menschen investiere, dann ist das das wertvollste was ich geben kann.


#valentinstag #liebe #brennendesherz #waswirklichzählt #feuer #wärme

73 Ansichten0 Kommentare

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook