• Christine Nöh

Alles hat ein Ende


Man muss manchmal den Sack zu machen,

auch wenn er noch nicht voll ist.

August Bebel


Sind zwei Wochen lang oder kurz? Im Rückblick gesehen sind sie auf jeden Fall schnell vorbei gegangen. Es hat gut getan aus dem Alltag und dem Gewohnten herauszukommen. Es hat gut getan, Zeit zu haben, nicht nach der Uhr zu leben, die Welt mit dem Fahrrad zu entdecken.


Ich bin immer etwas traurig, wenn die Urlaubszeit vorbei ist. Aber ich freue mich auch auf zu Hause. Auf die Menschen, die ich wieder treffen werde, auf Elfie, den kleinen Hund und darauf meine Fotos am Computer zu sichten und zu bearbeiten.


Während des Urlaubs sehe ich mir sehr selten an, was ich denn fotografiert habe und so ist es immer spannend, wie die Fotos tatsächlich geworden sind.


Ich liebe es im Urlaub zu sein, aber es ist nur deshalb so schön, weil man danach wieder in die gewohnte Umgebung kommt und die Schätze, die man gesammelt hat, auspacken kann. Damit meine ich nicht wirkliche Dinge, sondern Eindrücke und Erinnerungen.


Es ist gut so viel wie möglich in der Gegenwart zu leben, aber wenn wir schöne Erinnerungen haben, dann macht das das Leben auch tief. So freue ich mich darauf, mit vielen schönen Erinnerungen an eine entspannte Zeit wieder zurück nach Hause zu fahren.


#urlaub #ende #heimreise #ostfriesland #deutschland #sonnenuntergang #grossesmeer #südbrookmerland #sunset #fotografie #natur #see #wasser #abendhimmel

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Remember

Dummheit

Gedacht

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe