• Christine Nöh

Allen gefallen...

Geliebt werden will man von allen, lieben aber nicht alle. Sigbert Latzel

Wir wissen es genau, dass wir nicht allen Menschen gefallen und dass es eine Unmöglichkeit wäre, so zu leben, dass alle einen mögen. Denn wir mögen ja auch nicht alle anderen und wir sind einfach so unterschiedlich, dass es gar nicht funktionieren könnte. Denn wenn ich Dinge tue um dem einen zu gefallen, dann sind das vielleicht die Dinge die ein anderer nicht mag. Am Ende wüsste ich selbst nicht mehr, wer ich bin, wenn ich mich immer an den anderen orientiere.


Das zu Wissen ist keine besondere Erkenntnis. Wenn es aber darum geht, dieses Wissen umzusetzen, ist es oft gar nicht so einfach wie man denkt. Wenn ich Ablehnung erfahre, finde ich das immer verletztend. Wenn ich merke, dass ein anderer mich nicht mag, stelle ich mich ganz oft erst mal selbst in Frage. Ich weiss, dieses Problem hat nicht jeder und manchen ist es wirklich total egal, was andere von ihnen denken.


Ich muss aber immer wieder an mir selbst und meiner Einstellung arbeiten. Es ist völlig okay, wenn mich jemand nicht mag, denn vielleicht mag ich ihn ja auch nicht... Und selbst wenn ich jemand mag und er mich nicht, kann ich keinen davon überzeugen mich nett zu finden. Wenn einer mich doof findet, wird er an mir immer die Seiten entdecken, die eben auch doof an mir sind. Und diese Seiten hat ja jeder.



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Augen auf...

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe