• Christine Nöh

Abendgrauen


Der wirksamste Sprengstoff ist Angst.

Georg Skrypzak


Die Explosion gestern in Beirut hat auch mich erschüttert. Unfassbar mit welch einer Gewalt so vieles zerstört wurde, wie viele Menschen dadurch gestorben sind oder verletzt wurden und welch ein Chaos auf den Strassen herrscht. Von einem Moment auf den anderen hat sich dort alles verändert, völlig ohne Vorwarnung.


Diese Detonation hat noch in 20 km Umkreis Schäden verursacht. Wenn ich mir so etwas für unsere Gegend vorstelle, dann wäre bei einer Explosion dieser Größe Mitten in Siegen das komplette Stadtgebiet betroffen und auch wir hier lägen immer noch im Bereich der Schäden. Das macht mir die Macht dieser Zerstörung erst richtig klar.


Man fragt sich natürlich, wie es möglich ist, dass am Rande einer Stadt solch eine Menge explosiver Substanz gelagert werden konnte. Was es tatsächlich war, ist ja immer noch nicht eindeutig geklärt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das bei uns so sicher nicht erlaubt gewesen wäre. In Beirut hat sicher jeder der davon wusste gedacht, dass damit ja schon nichts passiert.


Aber wir leben alle auf einem Pulverfass. Bei jedem von uns, kann von einem Moment auf den anderen das Leben sich total ändern. Und doch wäre das schlimmste was wir machen könnten, in ständiger Angst zu leben, was nun noch auf uns zukommt. Denn Angst macht uns schwach, mutlos und nimmt uns alle Lebensenergie.


Ich weiss nicht, ob hinter der nächsten Ecke eine Erschütterung auf mich wartet. Es würde mir aber auch nicht helfen, wenn ich vor lauter Angst, was alles passieren könnte, gar nichts mehr mache. Denn es kommt immer sowieso anders als man denkt. Ich möchte im Vertrauen leben, dass ich in allem was auf mich zukommt, niemals alleine unterwegs bin. Nicht die Angst soll mein Leben beherrschen, sondern Hoffnung und Liebe.


#abend #sonnenuntergang #dunkel #angst #gefahr #hoffnung #vertrauen

45 Ansichten

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook