• Christine Nöh

Wieviele Stunden hat ein Tag...


Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen ...

Astrid Lindgren


Manchmal ist meine To Do Liste einfach zu lang. Ich denke, so ein Tag hat so viele Stunden und ich könnte doch das alles erledigen, aber irgendwie ist dann die Zeit doch zu schnell vergangen, oder meine Energie ist aufgebraucht und ich kann mich dann einfach für die letzten Aufgaben nicht mehr aufraffen.


Und eigentlich sollte man ja auch immer noch Zeit haben, um einfach mal da zu sitzen und nichts zu machen. An vielen Tagen schaffe ich aber genau das nicht. Dasitzen und nichts machen. Und wenn ich es für einen Moment doch mache, dann fällt mir sofort ein, was ich noch alles machen müsste und ich habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich es nicht tue.


Ich glaube wir sind hier in unserem Land in ein unglaublich schnelles Tempo hineingeboren und trainiert mit allem immer Schritt zu halten. Vielleicht sind wir auch so trainiert, dass es sich nicht richtig anfühlt, wenn man weniger macht.


Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass ich von einer Sache zur nächsten renne und eigentlich gar nicht weiss, wo ich eigentlich ankommen möchte. Hauptsache ich bin in Bewegung und unterwegs. Ich finde es gut, Ziele zu erreichen, Aufgaben zu erledigen und mit dem Leben etwas zu schaffen. Aber glaube ich auch, dass ich etwas wert bin, wenn ich alles das nicht machen würde?


Man sollte immer mal wieder anhalten, sich umsehen und darüber nachdenken, ob das was man gerade macht, wirklich das ist, was gerade wichtig ist. Ob der Weg, den ich gerade gehe, mich zu dem Ziel führt, an dem ich ankommen möchte. Vielleicht sollte ich auf meine To Do Liste öfter schreiben: Zeit zum Nichtstun und Zeit zum Nachdenken....


#zeit #leben #lebenszeit #wasistwichtig #schönheit #fotografie #ruhe #fetthenne #lilablumen

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1. Advent

Freundschaft...

Weiss-Röckchen