• Christine Nöh

Sand in den Schuhen...


Wie immer verfliegen die schönen Tage super schnell. Ich habe in dieser kurzen Zeit aber auch so viele Eindrücke Erlebnisse und Fotos gesammelt, so dass ich bestimmt lange davon zehren kann.

Wir waren an allen Tagen fast nur draußen unterwegs und alleine das tut mir richtig gut. Ich habe Sonne, Wind und Meer getankt und werde das Meer am meisten vermissen.

Jeder Sonnenuntergang war in den drei Tagen unterschiedlich und jeder wieder anders schön. Nun gilt es in der Gleichheit zu Hause auch die Schönheiten zu entdecken, auch wenn diese nicht so spektakulär sein werden.

Aber noch haben wir ein paar Stunden Zeit um an den Strand zu gehen und den Wellen beim Rauschen zuzuhören. Dann geht es heute Nachmittag zurück mit ganz viel Sand in den Schuhen... man soll den anderen ja auch etwas mitbringen...

#holland #strand #meer #schönezeit

34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Remember

Dummheit

Gedacht

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe