• Christine Nöh

Plattgedrückt


Es weiß niemand besser, wo der Schuh drückt als der, der ihn trägt.

Sprichwort


Gestern war ich länger unterwegs, als ich eigentlich dachte und hatte dazu definitiv die falschen Schuhe an. Ausgerechnet unter der Ferse hat die Socke gescheuert, so dass ich tatsächlich an dieser ungewöhnlichen Stelle eine dicke Blase habe. Ich wusste gar nicht, dass das geht. Blöder Weise, ist es mir erst aufgefallen, dass da etwas nicht stimmt, als wir die halbe Strecke gelaufen waren, mit der Konsequenz, dass ich die andere Hälfte ja wieder zurück musste.


Nun bin ich schon viel gelaufen, aber so etwas ist mir auch noch nie passiert... es gibt eben immer wieder etwas Neues. Schlimm ist es ja auch nicht, wenn auch etwas unangenehm, denn man tritt ja bei jedem Schritt auf die Blase drauf. In ein paar Tagen, werde ich aber nichts mehr davon merken.


Man sollte also früh reagieren, wenn es irgendwo klemmt, damit es erst gar nicht zu einer Blase kommt. Wenn man aber mitten in der Pampa ist, bleibt einem nichts anderes übrig als zurück zu laufen. Natürlich hätte ich vielleicht jemand anrufen können, der mich unterwegs abholt, aber wer will denn so schnell aufgeben. So ist es auch manchmal im Leben. Man merkt auch, dass etwas nicht rund läuft und vielleicht nicht so ist, wie es sein sollte, aber man macht einfach immer weiter.


Man weiss, vielleicht gar nicht genau woran es liegt, oder was nicht richtig passt, aber nimmt man sich die Zeit, um darüber nachzudenken? Vielleicht ist gerade eine gute Zeit, um mal genau hinzu sehen und etwas das einen schon lange drückt mal bei Seite zu schaffen.


Vielleicht haben wir uns ja auch einen Schuh angezogen, der zu groß ist, oder zu klein, zu eng oder zu weit, aber wir lassen es so, weil es schon lange so ist. Vielleicht denken wir, der Schuh ist sooo schön und wollen nicht auf ihn verzichten, obwohl er gar nicht passt. Oder wir denken, es gibt keine andere Möglichkeit für uns, das Leben ist eben so. Aber stimmt das wirklich? Oder sind wir nur nicht mutig genug etwas zu ändern?


Wir wissen ja nicht, ob wir in anderen Schuhen besser laufen würden, deshalb lassen wir oft lieber alles so wie es gerade ist, statt etwas anderes auszuprobieren. Da gerade alles anders ist, ist es vielleicht eine gute Möglichkeit, eine Veränderung zu testen. Probieren wir es aus....


#schuhe #blase #laufen #unterwegs #wodrücktderschuh

27 Ansichten

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook