• Christine Nöh

Lieblingsbild


Ohne Begeisterung, welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt,

wird nie Großes zustande gebracht.

Adolph Freiherr von Knigge


Das ist mein Lieblingsbild von gestern. Es gefällt mir in seinen Farben und Formen und auch wegen den unscharfen Bereichen so gut. In dem Foto kommen gut die verschiedenen Seiten des Herbstes zum Ausdruck.


Einmal die Früchte, die nach der langen Zeit des Wachsens endlich reif sind und wunderbar schmecken. Dann aber auch die bunten Farben der Blätter, die schon stark darauf hinweisen, dass sie bald abfallen und der Busch sich für den Winter bereit macht. Ist es nicht oft so, dass etwas am Schönsten ist, kurz bevor es zu Ende geht?


Ich habe zuerst etwas gezögert, dieses Foto direkt heute zu zeigen. Denn wenn man anderen etwas zeigt, das man besonders mag, dann ist das immer ein kleines Risiko. Wenn es jemand anderes nicht gefällt und derjenige dann vielleicht sagt, warum das Bild nicht gut ist, dann ist meine eigene Freude auch getrübt.


Immer wieder behalte ich daher etwas ganz für mich, das mich begeistert, damit es niemand anderes kaputt machen kann. Das ist aber kein guter Weg, denn dann verschließt man sich und die eigene Freude. Wenn man sie mit anderen teilt kann sie dagegen wachsen und größer werden.


Also ist es besser immer wieder zu riskieren, das zu sagen oder zu zeigen, was man wirklich denkt und fühlt, auch wenn es nicht immer nur positive Reaktionen gibt. Denn nur mit dem was uns wirklich selbst begeistert, können wir auch das Herz von anderen berühren.


#herbst #heidelbeere #blaubeere #herbstfrüchte #bunteblätter #farbkontrast #farbenrausch #wunderschön #makrofotografie #früchte #instafoto #blog #gedanken #blueberry #autumn

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nikolausi