• Christine Nöh

Einfach dasein


An einem offenen Paradiesgärtchen geht der Mensch gleichgültig vorbei

und wird erst traurig, wenn es verschlossen ist.

Gottfried Keller


Wie traurig wäre es doch in der Welt, wenn es keine Blumen gäbe. Hast du dir die Welt schon mal ohne Blumen vorgestellt? Wieviel Farbe würde uns da fehlen. Wenn ich in unseren Garten gehe und die vielen Blumen betrachte, diejenigen die geplant waren, aber auch diejenigen die nicht so unbedingt erwünscht sind, dann tut das meiner Seele gut. Die Farben, die Formen, der Duft und die Vielfalt bereichern mein Leben.


Das beste ist aber, dass sie einfach so blühen. Sie sind einfach da. Sie vergleichen sich nicht, sie leisten nichts und doch geben sie uns Ruhe und Freude. Sie blühen einfach still vor sich hin, egal ob jemand sie bewundert und ob ein Schmetterling oder eine Biene vorbei kommt um Nektar zu trinken.


Wie oft denke ich, dass ich nur etwas wert bin, wenn ich etwas schaffe und leiste. Ich denke, ich sollte noch öfter die Blumen betrachten und von ihnen lernen, dass es genügt nur zu sein.


#hortensie #blauehortensie #blumen #gartenblume #blüten #wunderschön #natur #dasein #schönheit #fotografie #lernen #garten #naturfotografie



32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Straßenrand

Im Wald verloren