• Christine Nöh

Tierische Begegnungen

Aktualisiert: Juli 11


Es ist schön, den ganzen Tag draußen zu sein. Auch wenn ich gerade mit einem Schuh im Ameisennest stand und mich gewundert habe, was mich denn in meinen Fuß beißt. Wenn noch vor dem Frühstück ein Riese einen Fuß in mein Zimmer setzen würde, gefiele mir das auch nicht.

Also bin ich mit meinem Stuhl gerade mal einen Meter nach rechts gerückt und sehe den Ameisen beim aufräumen zu.


Gestern sind wir mit dem Rad an ein Moor gefahren, das aber noch überhaupt nicht auf Besucher eingestellt ist. In einer lokalen Zeitung stand ein Artikel darüber, aber das einzige was man machen kann ich 4 km in der Nähe des Moores durch einen Wald voll Mücken zu gehen und dabei nichts zu sehen.

Danach kamen wir an einer alten, verfallenen Mühle vorbei wo ich natürlich ein paar Fotos machen wollte. Das Gebäude war sogar offen und als ich es betrat flog ein riesiger Vogel über meinen Kopf, den ich aufgeschreckt hatte. Eine wunderschöne Eule landete dann auf dem Fensterbrett am Ende des Raumes blickte mich kurz an und verschwand dann nach draußen.

Leider hat sie sich wohl nicht über meinen Besuch gefreut. Ich mich aber umso mehr, denn eine Eule in freier Natur hab ich noch nie richtig gesehen.

Das war ein echtes Highlight für mich, auch wenn ich davon kein gutes Foto machen konnte... mal sehn welche Überraschungen heute auf mich warten... ich freu mich schon darauf!

#altemühle #winkelmühle #urlaub #radfahren #fahrrad #natur

26 Ansichten

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook