• Christine Nöh

Kleine Details


Um etwas Besonderes zu erschaffen, musst du pausenlos auf jedes kleine Detail achten.

Giorgio Armani


Bei meinen neuesten Landschaftsfotografien mit viel Himmel, war ich stundenlang damit beschäftigt kleine und größere Sensorflecken zu entfernen. Daher habe ich beschlossen, dass es höchste Zeit ist, endlich mal den Sensor zu reinigen.


Bisher hatte ich meine Kamera immer zum Händler meines Vertrauens gebracht, der das dann professionell erledigt hat. Aber da das Geschäft leider seit 2 Jahren geschlossen hat, musste ich mir etwas anderes einfallen lassen. Also habe ich mich gestern selbst dran gewagt, mit Druckgas Reiniger Spray und einem nagelneuen Mikrofasertuch...


Als erstes habe ich meine ältere Kamera gereinigt, einfach mal um zu sehen, ob es denn klappt und ob ich auch alles richtig mache. Nach mehreren Versuchen war der Sensor nun nicht komplett staubfrei, aber doch sehr viel besser als vorher.


Mutig habe ich mich nun an meine große Kamera gewagt und leider nach mehreren Reinigungsdurchgängen immer noch zu viele kleine Flecken auf dem Foto. Jetzt habe ich mir ein Reinigungsset im Internet bestellt und bin gespannt, ob es damit besser klappt.


Es ist wie beim Sägen mit einer stumpfen Säge. Wenn man sich für das wichtige keine Zeit nimmt, dann verliert man an anderer Stelle sehr viel Zeit und Nerven. Manchmal muss der Leidensdruck aber gross genug sein, dass man etwas unternimmt. Ich hoffe, dass ich beim nächsten Problem das ich erkenne, nicht auch wieder so lange warte, bis ich es anpacke. Die beste Taktik ist immer noch, Probleme zu beseitigen bevor sie entstehen....


#fotografie #natur #baum #sonnenfleck #wunderschön #kleinigkeiten



17 Ansichten

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook