• Christine Nöh

Im Wald verloren


Gestern Abend habe ich meine Stimme im Wald verloren. ich bin ja selbst schuld, denn ich habe sie rausgebrüllt und dann war sie weg…. Bei einer nächtlichen SchnitzelJagd, hatten wir uns im dunklen Wald versteckt, um die Verfolgergruppe zu erschrecken. Laut schreiend haben wir die anderen dann überfallen und danach kam nur noch ein leichtes Krächzen aus meinem Mund. 😆


Nun eine Klassenfahrt ohne Stimme ist ja nicht unbedingt passend, also hoffe ich, dass sie sich heute Nacht wieder aus dem Wald geschlichen hat und wieder da ist. Sonst muss ich nachher loslaufen, um sie zu suchen.


Der erste Tag gestern war auf jeden Fall schon sehr gelungen. Das Gelände ist toll und wir haben geniales Wetter. Besser geht es kaum. Die Mädels in meinem Bungalow waren heute Nacht zwar nicht unbedingt leise, aber ich habe trotzdem schlafen können, was ja nicht unwichtig ist, wenn ich auch den heutigen Tag gut erleben möchte.

Die Sonne geht wunderschön hinter dem Wald auf, so bin ich guter Dinge und erwarte einen weiteren gelingenden Tag.

#klassenfahrt #nachtwanderung #tolleswetter #reichbeschenkt #buntelichter

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Berge versetzen

Mittendurch

Wie meine Mutter