• Christine Nöh

Ausgeflogen


Das Gute, das du heute tust,

werden die Menschen morgen oft schon wieder vergessen haben.

Tu weiterhin Gutes.

Mutter Teresa


Heute morgen habe ich festgestellt, dass die kleinen Meisen aus unserem Meisenhäuschen ausgeflogen sind. In den Tagen, in denen wir weg waren, haben sie beschlossen, dass sie nun groß genug sind, um die Welt zu erkunden. Oder die Meiseneltern haben beschlossen, dass sie die Kleinen nun lange genug gefüttert hatten, es es nun Zeit ist für sie, alleine zu fliegen.


Ich hätte es mal gerne gesehen, wie die Kleinen aus dem Loch krabbeln und das erste mal Fliegen, aber selbst wenn ich nicht verreist gewesen wäre, so ist es doch Zufall, wenn man genau in dem richtigen Moment zuguckt.


Erst habe ich beim Nestbau zugesehen, dann hat ein Vogel den anderen gefüttert, während der Brutzeit, dann sind beide Altvögel fleissig geflogen, um die Kleinen zu füttern und nun ist wieder Ruhe im Häuschen.


So schnell geht bei einem Vogel die Zeit vorbei. Es erinnert mich aber auch daran, dass wir auch nicht alles für immer haben. Uns ist das oft nicht so bewusst, da bei uns die Veränderungen oft langsamer kommen. Wenn man Kinder hat, dann dauert das ungefähr fast 20 Jahre, bis sie auf den eigenen Beinen stehen. Man denkt manchmal es dauert ewig.


Aber alles kann sich von einem Tag auf den anderen ändern, so wie die kleinen Vögel von einem Tag auf den anderen das Nest verlassen und dann nie wieder kommen. Alles was ich heute habe, ist mir nur für eine bestimmte Zeit gegeben. Ich kann mich darum kümmern, es nutzen, mich darüber freuen, aber nichts davon kann ich für immer festhalten.


Deshalb ist es gut, wichtige Dinge nicht auf später zu verschieben. "wenn... , dann werde ich das machen." Wir wissen nie, ob es dieses später noch geben wird. Es ist immer die passende Zeit, etwas Gutes zu tun. Ich möchte den Tag heute dazu nutzen, jemand anderem eine Freude zu machen, aber auch den Tag wertschätzen und dankbar für alles sein, was ich habe. Auch dieser Tag geht vorüber und kommt nie zurück.


#blüte #kumquatblüte #zwergorangen #sommerfrucht #wunderschön #natur #weisseblüte #makrofotografie #vergänglichkeit #allesgehtvorbei #zeitnutzen



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Remember

Dummheit

Gedacht

Die Liste der 1000 Dinge für die man dankbar ist:

  1. MeinLeben

  2. Freunde

  3. Familie

  4. Dach über dem Kopf

  5. Leckeres Essen

  6. Trinken

  7. Möglichkeit zum Ausschlafen

  8. Vogelgezwitscher

  9. Leckeres Frühstück

  10. Sesamring mit Butter

  11. Möglichkeit zum Homeoffice

  12. Schule

  13. netter Busfahrer

  14. Sonnenschein

  15. warme Dusche

  16. Fussball spielen

  17. kein Krieg

  18. Möglichkeit etwas mit der Familie zu machen

  19. Urlaub

  20. einen Garten haben

  21. eigene Früchte ernten

  22. ein Hobby zu haben, das mich erfüllt

  23. nette Menschen, die dieses Hobby mit mir teilen

  24. wenn andere lesen, was ich schreibe