• Christine Nöh

Zurück


Jetzt sind wir fast wieder zu Hause und eine ereignisreiche Zeit geht zu Ende. Das erste was allen in Deutschland auffällt, ist dass es kalt ist. Sogar Schüler, die vor 10 Stunden unbedingt nach Hause wollten, wollen jetzt am liebsten wieder zurück fahren. Aber auch hier werden wir von einem schönen Sonnenaufgang begrüßt.

Gestern hatten wir noch einen wunderschönen Tag in Malcesine und haben so die andere Seite des Gardasees kennengelernt. Das Städtchen ist sehr malerisch, aber zum länger bleiben fand ich unsere Ecke am See besser.


Jetzt brauche ich erst mal wieder ein paar Tage um wirklich zu Hause anzukommen, weiß aber jetzt schon, dass mich die nächste Tage mit Noten machen, Konferenz, Abschlussabend und Fotos bearbeiten überrennen werden. Also denke ich am besten erst mal gar nicht daran.

40 Ansichten

CN

© 2016 by Christine Nöh. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook